Die Recruitingmesse für Schülerinnen und Schüler

Neben den Studierenden und Absolventinnen und Absolventen des Fachbereichs Textil- und Bekleidungstechnik sind auch alle interessierten Schülerinnen und Schüler herzlich zur Messe eingeladen.

Die Schülerinnen und Schüler können sich auf der Messe einerseits zu den Ausbildungsmöglichkeiten bei den ausstellenden Unternehmen informieren, andererseits haben sie auch die Möglichkeit, den Fachbereich Textil- und Bekleidungstechnik kennenzulernen, bei dem sie sich nach ihrem Schulabschluss um einen Studienplatz bewerben können.


Das bietet Dir MG ZIEHT AN - GO TEXTILE!

Rundgänge

An beiden Messetagen werden für Schülerinnen und Schüler regelmäßige Rundgänge durch den Fachbereich Textil- und Bekleidungstechnik angeboten.

Informationen zur Anmeldung folgen in Kürze an dieser Stelle

Textilakademie

Mit einem bundesweit einmaligen Aus- und Weiterbildungsangebot geht die Textil- und Bekleidungsindustrie NRW neue Wege. Der Verband der Nordwestdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie und der Verband der Rheinischen Textil- und Bekleidungsindustrie haben als Investor in Kooperation mit der Hochschule Niederrhein die Errichtung einer Bildungseinrichtung beschlossen, die nahezu alle Bildungsbereiche abdeckt und durch die Konzentration an einem Standort eine neue Form der Ausbildungsqualität und der Durchlässigkeit zwischen den Bildungsbereichen bietet. „In enger Kooperation mit der Hochschule Niederrhein wird ein Ausbildungszentrum geschaffen, das mit dem Herzstück einer privaten Berufsschule, mit Angeboten zur Berufsvorbereitung, zu Schulabschlüssen, zur Weiterbildung, zur überbetrieblichen Ausbildung und zum dualen Studium eine neue Qualität in der Ausbildung schafft“, erklärt Rolf A. Königs, CEO der AUNDE Group und Vorsitzender des Verbandes der Rheinischen Textil- und Bekleidungsindustrie e.V. Das Akademiegebäude, geplant vom Düsseldorfer Architekturbüro slapa oberholz pszczulny, hat eine Bruttogeschossfläche von 9.000 qm inklusive Gästehaus und Tiefgarage. Die Eröffnung ist für August 2018 geplant (Schuljahresbeginn!).